facebook
  • Deutschland, Stuttgart
  • Jahrgang:1992
  • Assistent seit:2020
  • Führerschein:PKW
  • Eigenes Auto:kein eigenes Auto verfügbar
  • Reisepass:nicht vorhanden
  • Sprachen:Englisch, Deutsch

Fotoassistent

Max Feldhoff

People, Portrait, Architektur, Reportage

Know How:

Hallo ich bin Max,

ich freue mich auf jeden Job in allen Bereichen der Fotografie und bin immer daran interessiert neue Dinge zu lernen.


Fähigkeiten:

Sofware: Capture One, Photoshop
Kamera: Sony

Alpha Serie
Objektive: Canon 17mm & 24mm Tilt-Shift, Sigma 35mm & 50mm, Sony 70-200mm
Licht: Blitz Prophoto B1
Analoge Kameras: Olympus OM2n, Olympus XA2, Rollei 35, Minolta XG-M, Olympus IS-1000

Referenzen als Assistent / Werdegang

2016-19 Bachelor Innenarchitektur Hochschule für Technik Stuttgart
September 2019 bis heute - Innenarchitekt bei jangled nerves gmbh
Anfang 2020 bis heute - Fotoassistent bei Philip Kottlorz Fotografie (People und Architekturfotografie)

Erfahrung in der Werbung:

Werbekampagne einer Versicherung - 3 Tage Fotografische Begleitung eines Videodrehs. Die Herausforderung war hier die Koordination des Videoteams und dem Fotografen. Ausserdem die Lichtsetzung des Videoteams so zu übernehmen, dass es für den Fotografen funktioniert und trotzdem den gleichen Look hat.

Portrait Shooting - Lichtsetzung, Blitzintensität, Reflektoren

Erfahrung in der Architekturfotografie: Ausrichten der Objekte im Bildausschnitt. Hier zeigt sich meine Vorerfahrung als Innenarchitekt.
Jobs:
-Interior: Bürogebäude, Pop-Up Store, Ausstellung, Privatwohnung
-Exterior: Schule, Retailgebäude

Erfahrung Retusche:
Architekturfotografie - Büro, Privatwohnung
Portrait

Philip Kottlorz, Fotoassistent, 6-12 Monate
Philip Kistner, Fotoassistent, 1-5 Jobs
Ralf Grömminger, Fotoassistent, 1-5 Jobs

Portfolio

Fotoassi gesucht? Mail an alle:Biete einen Assi- oder Fotojob allen eingetragenen Fotoassistenten an!
Einfach, schnell und kostenlos:

Schnellsuche:Alle Fotoassistenten aus einer Stadt - ohne Suche mit einem Klick
Blog:Themen rund ums Assistieren und die Fotografie